Regenerationstherapie


Die Regenerationstherapie ist eine sehr individuell auf den Patienten abgestimmte Therapie, deren Hauptbestandteile homöopathische Präparate, Tees und Ernährungsumstellung sind.

Dadurch werden Reize gesetzt, die den Körper an den Problemstellen - etwa den Gelenken – dazu veranlassen, verstärkt Zellerneuerungen durchzuführen und verbrauchte Zellen abzubauen. Hier werden also Ursachen behandelt und nicht Symptome unterdrückt.

Bei chronischen Infekten wird das Immunsystem reguliert, begleitend werden Regenerationstherapien auch bei Tumorpatienten angewendet (etwa die Misteltherapie).

Als Injektionskur steht in der Praxis von Dr. med. Volkher Zähres eine umfassende Revitalisierungs- und Regenerationstherapie zur Verfügung, für die Sie jedoch etwas Geduld benötigen: Bis zu einer spürbaren Wirkung können mehrere Tage bis Wochen vergehen können.


Bei folgenden Krankheitsbildern kommt die Regenerationstherapie zur Anwendung:
  • Alterungsbedingte Funktionsminderung von Organen
  • Asthma bronchiale, chronische Bronchitis
  • Chronisch degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Chronisches Müdigkeitssyndrom
  • Herz- und Kreislauferkrankungen, Durchblutungsstörungen
  • Immunmangelzustände
  • Neurologische Erkrankungen
  • Verbesserung des psychischen Wohlbefindens und der Lebensqualität

     
 



  Kontakt
  Impressum
  Praxisteam
  Carina Zähres
  Dr. med. Volkher Zähres
  Archiv / Downloads

Patienteninfo    
Aktuelle Patienteninfo (PDF)